Ride without stirrups

Verbessern Sie Ihren Sitz - reiten ohne Steigbügel

Steigbügel sind ein wesentlicher Teil unserer Ausrüstung, da sie uns helfen, besser auf dem Pferd zu balancieren. Das Reiten ohne Steigbügel kann jedoch sehr von Vorteil sein, da es Ihnen hilft, Ihren Sitz und Ihre Haltung zu verbessern. In diesem Artikel sehen wir uns einige Übungen an, die Sie durchführen können, um Ihren Sitz zu verbessern und besser zu reiten.

Ride without stirrups

Warum sollte ich ohne Steigbügel reiten?

Steigbügel werden oft als selbstverständlich angesehen. Sie helfen uns, das Gleichgewicht besser zu halten und erleichtern uns das Reiten - in der Tat war die Erfindung der Steigbügel der Grund dafür, dass viele Militärs in der Vergangenheit siegreich waren. Sobald Sie die Steigbügel abnehmen, können Sie jedoch Gleichgewichtsstörungen bekommen und vielleicht sogar Schwierigkeiten haben, mit Ihrem Pferd zu kommunizieren.


Reiten ohne Steigbügel hat dennoch viele Vorteile:

  • Ihre Körperhaltung wird sich verbessern
  • Ihr Gleichgewichtssinn wird sich verbessern
  • Sie werden Ihr Gleichgewicht leichter finden
  • Ihre Körpermitte wird kräftiger werden
  • Sie werden lernen, Ihre Beine zu entspannen

Wenn wir mit Steigbügeln reiten, verlassen wir uns oft sehr stark auf sie. Es kann sogar vorkommen, dass wir uns schlechte Gewohnheiten aneignen, die schwer zu korrigieren sind. Aus diesem Grund versuchen viele Reiter, dies zu verhindern, indem sie ab und zu ohne Steigbügel reiten.

Wie Sie Ihr Reiten ohne Steigbügel verbessern können

Am besten schlagen Sie die Steigbügel über den Hals des Pferdes und reiten wie gewohnt los. Auf diese Weise sind Ihre Steigbügel aus dem Weg und Sie können sich sogar an ihnen festhalten, wenn Sie das Gefühl haben, das Gleichgewicht zu verlieren.

Wenn Sie jemanden haben, der Ihnen hilft, kann es sehr nützlich sein, wenn Sie das Pferd in einem großen Kreis longieren, während Sie sich auf Ihren Sitz und Ihre Haltung konzentrieren, anstatt das Pferd zu lenken. Sie können die Zügel loslassen, Ihre Schultern und Beine entspannen und sich einfach darauf konzentrieren, in der Mitte zu bleiben und sich mit dem Pferd zu bewegen.

Da Sie ohne Steigbügel reiten, ist es das Wichtigste, sich darauf zu konzentrieren, das Pferd nicht mit den Beinen zu umfassen, während Sie versuchen, das Gleichgewicht zu halten. Stattdessen sollten Sie sich darauf konzentrieren, Ihren Rücken gerade und Ihre Körpermitte angespannt zu halten. Sie werden bald merken, dass Sie möglicherweise darauf vertraut haben, dass Ihre Steigbügel Ihnen das nötige Gleichgewicht verschaffen.

Kann ich ohne Steigbügel springen?

Springreiter müssen ein gutes Gleichgewicht und eine schnelle Reaktionszeit haben. Während das Reiten ohne Steigbügel für Dressurreiter äußerst vorteilhaft ist, sollten Springreiter auch das Reiten ohne Steigbügel nicht vernachlässigen. Ein erfahrenes Springpferd kann sogar Cavalettis oder kleine Zäune ohne Steigbügel überspringen.

Denken Sie an Sicherheitssteigbügel

Denken Sie daran, dass Sie immer Sicherheitssteigbügel beim Reiten verwenden sollten. Heutzutage ist es einfach, verschiedene Arten von Sicherheitssteigbügeln online oder in einem Sattelgeschäft zu finden. Sie können zum Beispiel Ihre Sicherheitssteigbügel über uns bestellen und bekommen sie direkt in Ihren Briefkasten.

Die magnetischen Sicherheitssteigbügel von Ophena S und Ophena T verfügen über eine Magnetverbindung, eine offene Seite, einen Fußstopper und das Smart Attach -System. Darüber hinaus haben unsere Steigbügel eine 60-Tage-Geld-zurück-Garantie, womit wir die Zufriedenheit unserer Kunden sicherstellen.


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen